Jetzt spenden Jetzt spenden

Sonderschule und Wohnen

Sonderschule und Wohnen
Sonderschule und Wohnen Sonderschule und Wohnen

Lernen, fördern und wohnen - Bildung für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung

Unser Angebot der Sonderschule + Wohnen umfasst eine heilpädagogische Schule, ein Förderprogramm für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung und psychischen Störungen sowie die Sonderschule 15+ (berufswahl- und lebensvorbereitende Programme). Das Angebot wird ergänzt durch verschiedene Therapie- und Förderangebote. Kinder- und Jugendliche können zudem bei uns im Internat wohnen.

Heilpädagogische Schule

Heilpädagogische Schule

Gemeinsam lernen, vorhandene Fähigkeiten und alle Sinne einbeziehen, die Neugier wecken –
so schaffen wir ein grosses pädagogisches Angebot für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung.

Mehr erfahren
Sonderschule 15+

Sonderschule 15+

Wir unterstützen und befähigen die Jugendlichen im Rahmen der Sonderschule 15+ bei ihrer Neuorientierung als junge Erwachsene. Wir fördern kognitive und soziale Kompetenzen und ermöglichen erste Erfahrungen in der Berufswelt. Genauso wichtig wie die Vorbereitung auf die Arbeitswelt ist die Lebensvorbereitung.

Mehr erfahren
Therapeutische Wohnschulgruppe

Therapeutische Wohnschulgruppe

Die Therapeutische Wohnschulgruppe (TWSG) ist ein intensives Förderprogramm für Kinder und Jugendliche mit einer diagnostizierten geistigen Behinderung und psychischer Beeinträchtigung. Verlässlichkeit, Einschätzbarkeit und bewältigbarer Alltag in einer bewusst geschaffenen "Atmosphäre des Gelingens" machen die TWSG als "sicheren Ort" aus.

Mehr erfahren
Therapien

Therapien

Wir verfügen über ein breites Therapie- und Förderangebot. Die unterschiedlichen Therapien leisten ihren Beitrag zum Wohlergehen der Kinder und Jugendlichen.

Mehr erfahren
Wohnen

Wohnen

Das Angebot der Wohngruppen richtet sich an Kinder und Jugendliche, die einen geregelten und Halt gebenden Alltag benötigen. Dies erreichen wir durch eine intensive pädagogische Begleitung und die Strukturierung des Tagesablaufes. Wir fördern dabei grösstmögliche Autonomie und Selbstbestimmung. Wir bieten eine Betreuung bis zu 365 Tage an. Grundsätzlich ist es auch möglich, bei uns zu wohnen und eine andere Schule zu besuchen.

Mehr erfahren
Aufnahme

Aufnahme

Je nach Alter und Bedarf gestaltet sich die Aufnahme der Schülerinnen und Schüler unterschiedlich. Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft über die Möglichkeiten der heilpädagogischen Schule oder der Sonderschule 15+.
Zudem gibt es Infoveranstaltungen zum Aufnahmeverfahren für die Sonderschule 15+ im Rahmen der Berufswahl – und Lebensvorbereitung.

Mehr erfahren
Elternrat

Elternrat

Im Elternrat können sich die Eltern für ihr Kind einsetzen. Er ist ein Bindeglied zwischen Eltern und Schule. Eltern können im Schulleben mitwirken und dieses mitgestalten, was die Schulqualität fördert.

Mehr erfahren

Downloads

Ferienpläne 2021/2022 und 2022-2023