Jetzt spenden Jetzt spenden

Geschützte Arbeit

Geschützte Arbeit
Geschützte Arbeit Geschützte Arbeit

Erwerbstätigkeit stärkt das Selbstvertrauen und verhilft zu einem höheren Grad an Freiheit, Eigenständigkeit und Selbstbestimmung.

In der Stiftung Bühl finden Menschen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit eine Tätigkeit, in die sie ihre Fähigkeiten und Interessen einbringen können. Sie leisten so einen unverzichtbaren Beitrag zur Produktivität und Wirtschaftlichkeit unserer Produktions- und Dienstleistungsbetriebe. Sie übernehmen Verantwortung für gewisse Schritte im Produktions- und Dienstleistungsprozess, entlasten so die übrigen Mitarbeitenden und sind Vorbild für die Lernenden.

Als Kompetenzzentrum für berufliche und soziale Integration ist es unser Ziel, die Menschen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit gemäss ihren Möglichkeiten in den 1. Arbeitsmarkt zu (re)integrieren. Dabei steht der individuelle Wunsch jedes einzelnen, seine Fähigkeiten und sein Wohlbefinden im Zentrum.

Für Erwachsene verfügen wir über kein Wohnangebot.

Erfolg bringt Selbstvertrauen und Eigenständigkeit

Alle Menschen brauchen Erfolgserlebnisse, im privaten Bereich ebenso wie in der Arbeit. 
Die Stiftung Bühl führt acht Produktions- oder Dienstleistungsbetriebe. Menschen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit erbringen mit ihrer Arbeit einen wertvollen Beitrag und haben die Chance, zu lernen und weitere Entwicklungsschritte zu machen.

Unser Angebot für erwachsene Menschen mit Leistungseinschränkung umfasst:
- Anstellung im Rahmen einer Festanstellung
- Anstellung im Rahmen einer befristeten Anstellung im Integrationsprogramm (MA-I) 

Zum Integrationsprogramm

Freie Stellen für Menschen mit Leistungseinschränkung

Grundsätzlich ist in all unseren Betrieben die Anstellung von erwachsenen Menschen mit Behinderung möglich.

Unsere Ausbildungsbetriebe:

  • Bio-Gärtnerei
  • Bio-Landwirtschaft
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gastronomie (Küche / Bäckerei / Konditorei / Restauration)
  • Montagewerkstatt
  • Metallwerkstatt
  • Schreinerei
  • Facility Services (Hauswirtschaft & Hauswartung)

Zu den freien Stellen

Sie haben Fragen zu unseren geschützten Arbeitsplätzen?

Gerne sprechen wir mit Ihnen persönlich.

Patrick Held

Ihre Kontaktperson

Patrick Held

Integrationscoach zuständig für das Aufnahmeverfahren Sonderschule 15+ und geschützte Arbeitsplätze

044 783 17 00 (Intake)

intake@stiftung-buehl.ch

Downloads