Berufsbild Betriebsunterhalt / Unterhaltspraktiker

Baumpflege, Strassenunterhalt, Gebäudereinigung - das Handwerk für Allrounder

Sind Sie körperlich fit und arbeiten zu allen Jahreszeiten auch gerne draussen?
Möchten Sie Rasen mähen, Hecken schneiden? Hantieren Sie gerne mit Maschinen?
Sie sind handwerklich geschickt und haben einen guten Orientierungssinn?
Auch Routinearbeiten machen Ihnen Spass?
Dann könnte eine Ausbildung in unserer Hauswartung für Sie das Richtige sein!

Schnupperwoche
Sie interessieren sich für eine Ausbildung in den Facility Services und würden gerne mehr zum Tagesablauf und zu den einzelnen Aufgaben erfahren? Dann melden Sie sich bei uns. Sie haben die Möglichkeit, ein bis zwei Wochen bei uns mitzuarbeiten und in die Tätigkeitsfelder Hauswirtschaft und Hauswartung hineinzuschnuppern. In dieser Zeit können Sie Ihre Fragen stellen und das Team kennen lernen. Unsere Berufsbildnerinnen und -bildner zeigen Ihnen die verschiedenen Arbeiten und Maschinen und erklären, worauf es in der Ausbildung im Facility Services ankommt. Sollte der Arbeitsweg für Sie zu weit sein, können Sie auch auf einer unserer Wohngruppe wohnen.

 

Die Ausbildung
Sie übernehmen zusammen mit den Mitarbeitenden der Hauswartung verschiedenste Arbeiten auf dem Areal der Stiftung Bühl. Dazu gehört das Instandhalten von Dichtungen, Beschlägen und Scharnieren der Türen und Fenster, die Grundreinigung am Gebäude und die Wartung von Sanitäranlagen wie Toiletten und Duschen. Das Warten von Elektroinstallationen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Wege und Plätze müssen regelmässig von Schmutz, Laub und Unkraut befreit werden, im Winter müssen die Wege vom Schnee befreit werden. Die Eisglätte bekämpfen Sie mit Kies oder Salz. Unsere Bäume und Hecken bekommen im Herbst ebenfalls einen neuen Schnitt und auch das Rasenmähen gehört zu Ihren Tätigkeiten.
Kurz: Sie sorgen für einen einwandfreien Betrieb und Unterhalt der Gebäude und der Umgebung rund um die Stiftung Bühl.

Hauswart - Stiftung Bühl - Arbeiten im freien
Beruf Hauswart - Stiftung Bühl - Arbeitsweg
Facility Service - Stiftung Bühl - Rasen mähen
Facility Service - Stiftung Bühl - Baum fällen
Hauswart - Stiftung Bühl - Laubsauger
Hauswart - Stiftung Bühl - montiert Regal
Facility Services

Arbeitszeiten
Bei aller Individualität und Flexibilität braucht es einen strukturierten Tagesplan und feste Arbeitszeiten.

7.45 - 16.25 Uhr (Mo - Do)
7.45 - 16.00 Uhr (Fr)


Abschlüsse
Praktiker/Praktikerin PrA Betriebsunterhalt
Unterhaltsraktiker/in EBA


Ausbildungsziele
(werden individuell an den Fähigkeiten jedes/jeder Lernenden angepasst)

Ausbildungsschwerpunkte

In Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsbetrieb kann die Ausbildung je nach Interessen, Fähigkeiten und Integrationsabsichten mit Lernmodulen auf dem Bauernhof der Stiftung Bühl ergänzt werden. Dies um die Integrationschancen zum Beispiel in einem bäuerlichen Haushalt zu erhöhen.

Bei der EBA-Ausbildung richten sich das Ausbildungsziel und Ausbildungsschwerpunkte nach den Vorgaben der Bildungsverordnung und des Bildungsplanes des SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation).

Arbeitsort
Rötibodenstrasse 10, 8820 Wädenswil

«Die Arbeit ist abwechslungsreich. Am liebsten arbeite ich mit Maschinen.»

Lernender Betriebsunterhalt

Neuaufnahmen / Intake

Sie haben Fragen zur Berufsbildung?

Unser Intake-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Zur Informationsveranstaltung

Zu den freien Plätzen

Downloads